top of page
Über mich
Anke-0013-3.jpeg

Wer bin ich und was mache ich?

Fangen wir mal im Hier und Jetzt an. Vor gut 6 Jahren habe ich Deutschland verlassen und habe dann für 5 Jahre auf Mallorca gelebt. Danach hat es mich nach Nordzypern verschlagen. Hier bin ich nun auf einer anderen Mittelmeerinsel und genieße das Leben. Ich bin dankbar dafür und begrüße jeden Tag mit einem Lächeln.

Der Weg der Auswandrungen war auch nicht immer einfach aber er hat mich zu dem gemacht was ich heute bin. Zumindest habe ich viel an Erfahrungen sammeln dürfen. 

Ich habe meine zwei Standbeine. Eines ist das Thema Gesundheit welches mit schon jahrzehntelang begleitet und zum anderen den Bereich der Sicherung Deines Geldes in einem dezentralen digitalen Safe. 
 

Im Bereich Gesundheit fing damals mein Weg, mit meiner Magersucht an. Ich wog bei 1,70 m nur noch 36 kg und stand kurz vor der Zwangsernährung. Mit der Hilfe von meiner Familie und auch Freunden habe ich es auch ohne Klinik geschafft aber es war ein langer Weg.
 

Daraus resultieren find ich an viel Sport zu machen und auf meine Ernährung zu achten und wollte immer mehr wissen und lernen. Ich habe dann auch verschiedene Ausbildungen gemacht.. Den Anfang macht der Personal Trainer Schein und ging dann weiter mit dem Thema Ernährungsberatung, TCM, Supplementierung und noch einiges mehr. 

Das ganze habe ich immer nebenbei zu meinem regulären Job gemacht. 

Da ich ja aus der Finanzbranche komme, ist nun wieder das Thema Finanzen in mein Leben getreten. Es wird immer wichtiger, das man sein hart erarbeitetes Geld sichert und es sich für sich arbeiten lässt. Die Zukunft verheißt nichts gutes und viel Kontrolle. Ich möchte das jeder über sein eigenes Geld selbst bestimmen und es kontrollieren kann. 

Heute helfe ich Menschen wieder den Weg in Ihre Gesundheit zurück zu finden und dazu gehört nicht nur das was wir täglich in Form von Nahrung, Wasser und Supplementierung zu uns nehmen sondern auch die finanzielle Gesundheit und Zufriedenheit. 

Gerade das ortsunabhängige Arbeiten fand ich für mich sehr interessant. Laptop raus und loslegen, egal ob ich am Pool sitze und ob auf Mallorca, Nordzypern oder wo auch immer. 

bottom of page